ca. 1925
Haus von Wilhelm Kohl (Bachstraße) mit Teilansicht der Synagoge.