Herzlich Willkommen in Kettig

bmAls Bürgermeister darf ich Sie auf der Homepage der Gemeinde Kettig recht herzlich begrüßen.

Auf den nachfolgenden Seiten wollen wir unseren Bürgerinnen und Bürgern, Neubürgern sowie Gästen helfen, Kettig besser kennenzulernen. Unser Ort gehört zur Verbandsgemeinde Weißenthurm und derzeit leben ca. 3460 Bürgerinnen und Bürger in Kettig. In den vergangenen Jahrzehnten hat sich unser Dorf zu einer familien- und kinderfreundlichen Gemeinde entwickelt. Ein aktives Kultur- und Vereinsleben im Zusammenwirken mit den Schulen, dem Kindergarten, der Kirche und den ehrenamtlich tätigen Bürgerinnen und Bürgern prägen unser Gemeinwesen und fördern das Miteinander. Eine gute Infrastruktur sowie weiterführende Schulen in den Nachbarorten macht Kettig zu einem Dorf für alle Generationen.
Die gute verkehrsgünstige Anbindung unseres Ortes an die B 9, die A 48 und die A 61 machen Kettig auch zu einem interessanten Gewerbestandort. Sprechen Sie mich an, wenn Sie an einer Gewerbeansiedlung in unserem neuen Gewerbegebiet interessiert sind.
Ich wünsche Ihnen viel Spaß bei Ihrem virtuellen Rundgang und würde mich freuen, wenn Sie uns wieder auf unserer Homepage besuchen würden. Ein gut eingespieltes Team arbeitet mit viel Freude und Engagement an der Aktualität der folgenden Seiten.
Für Fragen, Wünsche, Meinungen und Anregungen stehe ich Ihnen neben der Gemeindeverwaltung jederzeit als Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

Ihr Peter Moskopp, Ortsbürgermeister

  • Startseite

Internetausbau in Kettig

708984 web R B by Karl Heinz Laube pixelio.de
Symbolfoto: Karl-Heinz Laube / pixelio.de
Die Wirtschaftsförderungsstelle der Verbandsgemeinde Weißenthurm informiert:
Aktueller Sachstand zum Breitbandausbau in der Ortsgemeinde Kettig

Im September vergangenen Jahres fand der offizielle Spatenstich anlässlich des Breitbandausbaus in Kettig statt. Die Ortsgemeinde ist eines der insgesamt 21 Projektgebiete im Landkreis Mayen-Koblenz, die bisher als sogenannte „weiße Flecken“ als unterversorgt galten und nun im Rahmen eines Förderprogramms mit schnellem Internet versorgt werden.

Weiterlesen

Ehrenamtlich Tätige zu Gast in Mainz

020719
300 ehrenamtlich tätig Frauen und Männer waren zu Gast bei Ministerpräsidentin des Landes Malu Dreyer. Mit dabei waren auch engagierte Männer und Frauen aus der Ortsgemeinde Kettig

In Rheinland-Pfalz engagieren sich nicht nur besonders viele Bürger und Bürgerinnen ehrenamtlich, dieses Land belegt auch mit seiner Vereinslandschaft einen Spitzenplatz in Deutschland.

Weiterlesen

Kettig als Pilgerstelle

030619
Station des linksrheinischen Jakobswegs eingetragen.

Ab sofort wird die Ortsgemeinde Kettig als Pilgerstelle des linksrheinischen Jakobswegs, 6. Etappe, im Online-Pilgerführer, geführt. Pilger können diesen Stempel bei der Firma Elektro-Hillesheim, Hauptstraße 1, 56220 Kettig oder auch beim Café Tante Miesche, Hauptstraße 5, 56220 Kettig, zu den Öffnungszeiten erhalten.

Peter Moskopp
Ortsbürgermeister

Nachruf

In tiefer Trauer nimmt die Ortsgemeinde Kettig Abschied von

Werner Frein,

der am 16.04.2019 im Alter von 68 Jahren verstarb.

Weiterlesen

Holunderkönig/in gesucht

295468 web R K B by knipseline pixelio.de
Symbolfoto: knipseline / pixelio.de

Majestät vertritt die Ortsgemeinde Kettig in den Jahren 2020 und 2021

Bekannt ist Kettig für seine Landwirtschaft mit seinem sortenreichen Obstanbau, insbesondere dem Holunder, was unseren Ort zum größten zusammenhängenden Holunderanbaugebiet Deutschlands macht.

Weiterlesen

Spendenscheck übergeben

210319
Spende anlässlich des Weihnachtsmarktes 2018 für den Sozial- und Kulturfonds der Ortsgemeinde Kettig.

Am Donnerstag, den 14.03.2019, haben die beiden Vorsitzenden der Naturfreunde Kettig sowie der Pfadfinder, Oliver Hartmann  und Lisa Maurer, Ortsbürgermeister Moskopp in seinem Büro in Kettig besucht.

Weiterlesen